Selbstillusionen…

Beim stöbern in den Blogs der GroFaFo-Gemeinde bin Ich auf diesen Eintrag in Alriks Blog gesto�en:

Impressions of life: „On Carnival, men put on masks over their masks.“

„Betrüg dich nicht selbst!“

… das hat meine Mutter mir früher oft gesagt. Ich habe immer darauf geantwortet: „Man kann sich nicht selbst betrügen!“

Nun, es hat wohl einige Zeit des Reifens, der Erfahrung gedauert, dass ich diese Antwort nicht wieder erwidern würde.

Wie sollen wir uns selbst betrügen? Geht das überhaupt? Wie ist das möglich, wenn wir doch selbst dabei sind?

Und doch machen wir uns täglich was vor im Alltag. Wir reden uns Dinge ein, weil es uns danach besser geht. Doch die Wahrheit, so traurig und ernüchternd sie sein mag, wird zur Seite geschoben…

Und letztlich bleibt doch die Frage zu stellen: Ist es nicht besser so?

Wohl eine Frage die sich jeder irgendwann einmal stellt…

Das Leben besteht oft genug aus einer gehörigen portion Selbstbetrug… sei es um sich von der wahrhaften Realität abzulenken oder um eine schmerzhafte Erkenntnis so lange wie nur irgend möglich hinaus zu zögern…

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s