Silver Surfer

7 Millionen Silver Surfer

Nach den Ergebnissen der Studie gibt es knapp sieben Millionen „Silver Surfer“ in Deutschland. Dabei entfallen 4,2 Millionen auf die 50- bis 59-Jährigen, 2,5 Millionen auf die 60- bis 69-Jährigen und nur 0,4 Millionen auf die über 70-Jährigen.

Dabei ist das Internet laut Alternsforscher Doh auch für betagte Menschen interessant. Der Online-Einkauf könne zur Erhaltung der Selbstständigkeit im eigenen Haushalt beitragen, das Internet sei ein kostengünstiges Informationsmedium, und es biete die Möglichkeit, trotz körperlicher Einschränkungen am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. „Per E-Mail oder Chat können bestehende Beziehungen, zum Beispiel zu den Enkeln, gepflegt und neue geknüpft werden“.

http://www.pcwelt.de/news/internet/37640/index3.html

Stellt sich Mir die Frage:

Was ändert sich da für uns Supporter?

Wir müssen l a n g s a m e r Reden!

😈

Der Name Silver Surfer stammt übrigens von einer Superhelden-Comic-Figur:
http://de.wikipedia.org/wiki/Silver_Surfer

2 Gedanken zu “Silver Surfer

  1. Faszinierenderweise gab es vor 2 Wochen eine Mitteilung über Silver Surfer in Japan, die sich ziemich genauso liest. Hier wird doch nicht etwa jemand abgeschrieben haben? 😉

    Gefällt mir

  2. Hmm, also ich hab keien Zahlen oder so aber nicht gerade wenig alte Menschen am Telefon und gottseidank stellen die sich nicht unbedingt blöder an als junge Menschen.
    Nur wenn sie ungeschickt sind, dann kann ich das zumindest besser verstehen.
    Der Prozentsatz der dabei aber aggressiv wird ist imo niedriger.

    Gefällt mir

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s