Ein Gedanke zu “Katholisches Buisiness

  1. Memnoch

    Dann Kundenbetreuung = Seelsorge?

    Wie sieht es dann btw. mit dem Zölibat für alle männlichen Mitarbeiter aus? *hrhrhr*
    (Freud’sche Fehlleistung, daß ich erst versehentlich „Mitabreiter“ schrieb?)

    Gefällt mir

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.