Leise sterben…

Leise geh Ich sterben,
bette Mich zur ruh,
Horch! da trapsen die Erben!
Gehörst auch Du dazu?

Es tickt der Erbenzähler,
zählt rauf,
und rauf,
und rauf,
kaum gibt es was zu Erben,
schon schleichen sie zu Hauf!

Sie zanken sich und zetern,
um Milchgeschirr und Mops,
ein jeder will das beste Stück,
den fetten Klops vom grossen Glück.

Drum geh Ich LEISE Sterben,
dann kriegts auch keiner mit,
umspanne dann mein Sterbebett,
mit gelbem Absperrband,
zehn Schritt.

Ich stell ´nen Polizisten hin,
der hält sie Mir vom Leib,
wirst sehn!

Er steht dann da,
ganz gross und ernst,
und sagt zu jedem:

HIER GIBT ES NIX ZU ERBEN!
WEITER GEHN!
WEITER GEHN!

:mrgreen:

6 Kommentare zu „Leise sterben…“

  1. Der heutige Abend ist, soweit es mich angeht
    Eine Hommage an die eig’ne Kreativität.

    Erst muß ich manpages zur Ehe mit schreiben
    Und dann Rezension an Gedichten betreiben.

    Gar seltsame Reime eines Freundes (keines Serben)
    Der durchaus nicht dran denkt, seine Leuts zu beerben.

    Ich soll kommentieren das lyrisch‘ Pamphlet
    Was leider nicht wirklich auf Knopfdruck hin geht.

    Drum sag ich Dir ehrliche Worte
    An diesem sehr öffentlichen Orte:

    Du wirst nicht sterben, ich brauch Dich noch –
    Ich will nicht erben, das weißt Du doch.

    😀

    Gefällt mir

  2. Ja is denn scho Weihnacht oder warum
    reimen hier alle so derbe herum?

    Immerhin – die Reime sind zum Sterben gut,
    so zieh ich denn vor Euch meinen Hut.

    Viel lieber wärs mir, zugegeben,
    zu erben, statt hier mit zu reden.

    Wobei mir ein ferner Erbonkel reichte.
    (ich seh’s förmlich vor mir, wie Axx schon erbleichte)

    So wünsch ich ein dreifach Horrido,
    ich müsst dann mal eben…

    …nen Erbonkel suchen.

    Gefällt mir

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s