Arrogant unwissend

Immer wieder schön ist, wenn sich ein Kunde direkt in seiner Supportmail als Vollbratze outet und seine Unwissenheit nur noch durch seine Arroganz übertroffen wird. Hut ab.:

„Was macht ihr in dem Schlafmützenverein eigentlich den ganzen Tag. Um einen Telefonanschluß umzuschalten seid ihr ja offensichtlich zu blöd. Fragt doch mal die Telekom wie sowas geht.“

Ursache war: Er hat seine FritzBoy! nicht mit dem Startcode konfiguriert. Der dient eigentlich dazu das Gerät automatisch an den Anschluss konfigurieren zu lassen, so das der Kunde ausser der Verkabelung nix mehr anrühren muss. Er kann aber auch dazu dienen bei Nichtbenutzung dämliche Supportanfragen zu erzeugen.

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s