Regen, Regen, Regen

regen Sie sich nicht auf! Kalt und Nass pladderts vom Himmel, trommelt leise aber kontinuierlich an die Fassade und sorgt innen für eine ganz besondere Behaglichkeit. Denn hier im Büro ist es hell, trocken und angenehm warm.

Draussen ist es BÄH!

Absolutes Novemberwetter. Dumm nur das Ich gleich durch das BÄH! raus zum Auto laufen muss und Mir auf dem Weg dort hin wahrscheinlich Tod, Teufel und Schnodderseuche holen werde.

…wenn die Welt gerecht wäre, dann wär das hier ein Drive-In-Office!

4 Gedanken zu “Regen, Regen, Regen

  1. Wenn ich im Lotto gewinnen würde (dazu müßte ich aber erstmal spielen), dann kaufe ich mir eine Finca auf La Gomera oder sonstwo auf den Kanaran und verbringe dort die Monate November bis Februar…

    Gefällt mir

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s