Der Wink mit dem Zaunpfahl

Der Kunde hatte wohl ein Leitungsproblem der besonderen Art:

…ja, es funktioniert alles wieder.
Ursache war ein Landwirt, der geruht hat, seine Zaunpfähle in eine Telekomleitung zu stechen. Nachdem es ihm
gelungen war, die Leitung an 10 Stellen zu treffen, hat sich die Leitung ergeben.

Ob das unter höhere Gewalt fällt? :mrgreen:

6 Gedanken zu “Der Wink mit dem Zaunpfahl

  1. Tsa! Bei vorheriger Konsultierung eines fachkundigen Wünschelrutengängers und Erd-/Wasseraderaufspürers wäre das nicht passiert. Immer diese geizigen Bauern! 😀

    Gefällt mir

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s