VIEL. ZU. WARM.

Oh mann, kaum scheint etwas die Sonne geht das Wetter gleich wieder in die vollen! Wenn das ein Vorgeschmack auf den noch kommenden Sommer ist, dann könnte dieser den von 2003 durchaus toppen. An sich find Ichs ja schön 🙂 Ich sitz hier im dritten Stock, die Fenster sind gekippt bzw offen und die Rollläden sind unten. Leichter Luftzug kühlt etwas, aber trotzdem wird die Hausarbeit schweisstreibend weil es immerhin 25°C IN der Wohnung hat… Ohne den Luftzug wärs hier einfach nur stickig. Ich darf garnicht dran denken das Ich Mittwoch wieder ins Office muss! Ups, zu spät…

Nachtrag: am Wohnzimmerfenster (Ostseite, Schatten, Aussen) hab Ich zZt.31.8°C!

3 Gedanken zu “VIEL. ZU. WARM.

  1. Aaaaaaaaaaaaach, sobald es etwas wärmer wir, stöhnt Deutschland über eine „Hitzewelle“. Immer cool bleiben! Bei uns in der Wohnung nimmt es jetzt langsam, gaaaaaaaaaaaanz langsam, erträgliche Temperaturen an (dh, man erfriert nicht mehr). Und so Sonne find ich auch toll 🙂

    Gefällt mir

  2. Jetzt ist die Sonne ja leider wieder weg – hoffe sie kommt bald wieder. Aber ich hab hier mal noch einen Tipp der bei heißem Wetter echt hilft.
    Für die Wohnung: feuchte Laken von innen an die Fenster hängen – gibt kühlere Luft im Raum
    Fürs Office: ein Handtuch mitnehmen, dort anfeuchten und über Schulter und Nacken legen – hilft echt super – frag mal Matty 😉

    Gefällt mir

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s