Zitate: Körper und Seele

Der Mensch hat keinen von seiner Seele getrennten Körper. Denn was der Körper genannt wird, ist nur ein Teil der Seele, der von den fünf Sinnen wahrgenommen wird, den Haupzugängen der Seele innerhalb der Zeitlichkeit.
William Blake, engl. Dichter und Maler (1757-1827)

Versuche nicht, zwischen Körper und Seele zu scheiden! Der Körper ist in seine Seele getaucht wie die Seele in ihren Körper.
Aus dem Sutot, einem Kommentar zum Talmud aus dem 11. Jhd.

Werkzeuge der Seele sind die Leiber der Menschen. Wenn die Seele befiehlt, gehorcht der Leib, und sie bedient sich seiner, wozu sie will.
Origines (Adamantios), griech. Lehrer und Theologe (um 185 – um 254)

Leib und Seele sind nicht zwei Substanzen, sondern eine.
Sie sind der Mensch, der sich selbst in verschiedener Weise kennen lernt.

Carl Friedrich von Weizsäcker, deutscher Physiker und Philosoph (geb. 1912)

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s