Zitatsammlung: Seite 4

„Ein Geheimnis des Erfolgs ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen“
Henry Ford I., amerik. Industrieller (1863-1947)

„Es gibt kein vergeblicheres Bemühen auf der Welt als den Versuch einer genauen Charakterschilderung“
Theodore Dreiser, amerik. Schriftsteller (1871-1945)

„Vollendete Tapferkeit besteht darin, ohne Zeugen zu tun, was man vor aller Welt tun möchte.“
Francois de la Rochefoucauld, franz. Schriftsteller (1613-1680)

„Wenn durch einen Menschen ein wenig mehr Liebe und Güte, ein wenig mehr Licht und Wahrheit in der Welt war, dann hat sein Leben einen Sinn gehabt“
Alfred Delp, dtsch. Theologe (1907-1945)

„Kluge Frauen haben Millionen Feinde: die dummen Männer“
Renate Schmidt, dtsch. Politikerin (*1943)

„Man kann mit einer Wohnung einen Menschen genauso töten wie mit einer Axt“
Heinrich Zille, dtsch. Zeichner (1858-1929)

„Mit guten Manieren geht alles besser“
Ralph Waldo Emerson, amerik. Philosoph & Dichter (1803-1882)

„Um Holzwege zu täfeln, sägen manche den Ast ab, auf dem sie sitzen“
Karl Garbe, dtsch. Satiriker & Essayist (*1927)

„Zur Unterscheidung zwischen Gutem und Schlechtem, bedarf der Verständige keines anderen Menschen“
Sokrates, griech. Philosoph (470-399 v. Chr.)

„Sex ist die Liebesform einer Zeit, die für die Liebe keine Zeit mehr hat“
Sigmund Graff, dtsch. Schriftsteller (1898-1979)

„Eine Kultur ist gleichzeitig das Treibhaus, das es den menschlichen Fähigkeiten erlaubte, sich zu entwickeln, aber auch das Gefängis, das sie einengt“
Aldous Huxley, brit. Schriftsteller (1894-1963)

„Seltsam, wie konservativ die Menschen werden, wenn sie das Geringste zu verlieren haben“
Thomas Niederreuther, dtsch. Romanautor (*1909)

Sag was dazu! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s